Menü

Neuigkeiten

Alle Nachrichten »

Foodtrucks und Werbestrategien: Wie du deinem Foodtruck maximale Sichtbarkeit gibst

Veröffentlicht am 22-05-2020 von Redaktion

Nachdem wir besprochen haben, wie du die Erfahrungen im Foodtruck mit Musik untermalen kannst (Teil I) und wie du effektiv Veranstaltungen organisierst (Teil II), bringen wir dir den letzten Teil dieser Artikelserie: Wie du erfolgreiche Werbestrategien entwickelst, Schritt für Schritt erklärt.

Wie wir in unserem vorherigen Eintrag erläutert haben, hat der Aufstieg der sozialen Netzwerke eine deutliche Veränderung erzeugt in der Art und Weise, wie wir mit dem Kunden umgehen. Daher ist es wichtig, Zeit in das Verständnis der Funktionsweise von Facebook- oder Instagram-Werbung zu investieren, um das Beste aus unseren Werbeaktionen herauszuholen. Die Strategie, die wir mit dir teilen wollen, besteht aus 5 Elementen, die wir im Einzelnen erläutern werden: Trichter, Kommunikation, Einheitlichkeit, Erweiterung des Publikums und Inspiration.

  • Trichter

    Wenn ein Facebook- oder Instagram-Benutzer zum ersten Mal auf unsere Seite klickt, sollte er/sie eine strukturierte und informative Seite finden, aus der er so viele Informationen wie möglich entnehmen kann. Der Benutzer muss einer Trichterlogik folgen, durch die er von der Kenntnis unseres Geschäfts, die Interessensbekundung, die Entscheidung für unsere Marke und schließlich den Kauf unseres Produkts gelangt. Dazu muss der Benutzer im Falle von Foodtrucks sofort wissen, wo und wann er an deinem Foodtruck essen kann, damit der Prozess zwischen der Kenntnis deiner Marke und der Entscheidung darüber so kurz wie möglich ist. Stell dir vor, dass das Gegenteil passiert: Ein potenzieller Kunde betritt deine Website und weiß nicht, wo oder wann du tätig sind oder was du an deinem Speisewagen anbietest. Er wird den Standort sofort verlassen und sich nach einer anderen Alternative umsehen.

    Trichter
  • Kommunikation

    Zu wissen, wie man kommuniziert, bedeutet nicht nur, eine gut geschriebene Botschaft zu vermitteln, sondern auch den Leser zu unterhalten, um seine Aufmerksamkeit zu fesseln. Deshalb empfehlen wir dir, provokative Anzeigen zu schreiben, die Debatten auslösen und die Leser nicht zögern lassen. Es ist besser, eine wertende Ankündigung zu machen, die beim Leser eine Reaktion auf eine Standardnachricht wie jede andere provoziert.

  • Einheitlichkeit

    Ob auf deiner Website, Facebook oder Instagram, es muss Konsistenz in der Art und Weise geben, wie du auf deinen Websites kommunizieren. Was verstehen wir unter Konsistenz? Wir meinen, dass deine Werbeaktionen erkennbar sind, weil du die gleiche Sprache verwendest, um für das gleiche Produkt zu werben. Die Wiederholung einer Nachricht ist die effektivste Art und Weise, eine Idee beim Benutzer umzusetzen, insbesondere wenn dein Stil einzigartig und deine Kommunikationsart attraktiv sind.

    Einheitlichkeit
  • Erweitere dein Publikum

    Bei der Werbung geht es nicht nur darum, gute Kampagnen zu entwerfen. Auch die Arbeit nach der Kampagne ist von grundlegender Bedeutung. Analysiere so weit wie möglich die Kennzahlen deiner Kampagne unter besonderer Berücksichtigung deiner demografischen Zusammensetzung:
    Welche Altersgruppe klickt am meisten auf deine Anzeigen und konsumiert deinen Service am meisten? Wie hoch ist das Einkommensniveau deiner Kunden? Welche Art von Person interagiert mit deinen Publikationen? Diese Fragen sind entscheidend, um die Gestaltung deiner Kampagnen zu verbessern und dein Zielpublikum zu vergrößern. Vielleicht wirst du überrascht feststellen, dass es Leute gibt, die sich besonders für deinen Foodtruck interessiert. Nutze diese Informationen, um ein Produkt anzubieten, das sich nach diesen Leuten richtet.

    Erweitere dein Publikum
  • Lass dich inspirieren

    Deine Werbestrategie kann und sollte immer verbessert werden, also halte die Augen offen für alle Werbung, die du um dich herum siehst. Schaue andere an und lass dich von den Ideen anderer inspirieren, solange du diese in deinen eigenen Anzeigen einfließen lassen kannst. Höre nicht auf zu lernen, denn dein Lernen wird sich immer positiv auf den Erfolg deines Foodtrucks auswirken.

Archiv
Diesen Artikel teilen

Gastbloggen?

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten und begeisterten Schreibern für unsere Plattform. Über unser Kontaktformular können Sie unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Kontakt aufnehmen
« Letzte
Nachricht 2 von 188
Nächste »